Synästhesie Festival

Line-Up: Spiritualized, The Soft Moon, The Blue Angel Lounge, Camera, Rakta, Blac Rabbit, The Underground Youth u. v. m.

Das zweitägige Synästhesie Festival in Berlin zeichnet vor allem eines aus: die zum schneiden dichte Atmosphäre. Dafür sorgen die internationalen Bands experimenteller und psychodelischer Klänge sowie die intime Stimmung durch die streng limitierte Anzahl an Tickets. Lass dich ein – auf dieses Fest(ival) der Sinne. Als ein Zufluchtsort spaciger Sounds, Shoegaze und Garagenrock steht das Event seit Jahren für Musik abseits ausgetrampelter Mainstream-Pfade. Maßgeblich verantwortlich für diese Linie ist das legendäre Berliner Label 8MM, das sich mit seiner ganz eigenen Künstlervorstellung eine klare Kante bewahren konnte. Inspiriert von der expressiven Musik der 60er- und 70er-Jahre sind auch die Bands, die schon auf dem Synästhesie Festival gespielt haben. Darunter The Horrors, Tangerine Dream, The Warlocks und Cavern of Anti-Matter, um nur ein paar namhafte Artists zu nennen. Das Synästhesie Festival bietet die Möglichkeit, in eine sphärisch-träumerische Welt einzutauchen, die fernab des Alltags existiert. Alles, was man für diesen Übertritt benötigt, ist ein Ticket. Aber Achtung, viele davon gibt es nicht!

Quelle: Reservix

 - 

Synästhesie Festival - Synästhesie Festival 2018

Berlin
Tickets