Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

MORITZ NEUMEIER - KOLLAPS.

Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden

Tickets from €27.10 *

Event organiser: Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden e.V., Murnaustr. 1, 65189 Wiesbaden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Ermäßigt

per €27.10

Normalpreis

per €30.40

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Der ermäßigte Ticketpreis gilt für Schüler, Studenten, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Schwerbehinderte & -beschädigte.

RMV-KombiTicket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Veranstaltungsbeginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Tickets werden von unserem Kooperationspartner Reservix vertrieben. Bei Fragen zu Bestellungen ist Reservix euer erster Ansprechpartner: tickets@reservix.de.

Rollstuhlfahrer*innen und Menschen mit Beeinträchtigung zahlen den vollen Preis, deren Begleitperson (Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen B) benötigt kein Ticket. Anmeldungen für das Rollstuhlpodest bei Veranstaltungen in unserer Halle via info@schlachthof-wiesbaden.de.
print@home
Delivery by post

Event info

Moritz Neumeier, der seine Karriere als einer der erfolgreichsten Slam-Poeten begann, zählt zu den gefragtesten Entertainern, Moderatoren, Kabarettisten und Stand-Up Comedian. Der Norddeutsche wird geliebt für seine zynisch-sarkastische Art, seinen schwarzen Humor und die bösesten Satiren. Sein erstes eigenes Bühnenprogramm „Kein scheiß Regenbogen“ feierte 2012 Premiere.

Geboren ist der energiegeladene Spaßvogel 1988 in Schleswig-Holstein. Zwanzig Jahre später steht er auf den Slam-Bühnen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz und entwickelt sich zum erfolgreichsten Slam-Poeten im deutschsprachigen Raum. Zusammen mit Jasper Diedrichsen gründet Moritz Neumeier 2009 das Kabarettduo „Team & Struppi“, ein Jahr darauf gewinnen sie die deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften. Tür und Tor in die Welt des Kabaretts standen von da an weit offen und mit ihrem Programm „Die Machtergreifung“ fahren sie große Erfolge ein. So folgte 2013 auch die Auszeichnung mit dem renommierten deutschen Kleinkunstpreis.

Und auch das Publikum liebt Moritz Neumeier. Seine Geschichten, Gedichte, Lieder und Erzählungen – sie regen zum Nachdenken an und verknüpfen Poesie mit knallharter Gesellschaftskritik. Moritz Neumeier steht auf die Mischung aus tragender Lyrik und bitterstem Humor. Er gehört zu den ganz großen Talenten der Slam- und Kabarettszene!

Event location

Schlachthof Wiesbaden
Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden
Germany
Plan route
Image of the venue location

Unweit des Hauptbahnhofs ist der Schlachthof zu einem der wichtigsten Veranstaltungsräume der hessischen Landeshauptstadt avanciert. Stars wie „Sportfreunde Stiller“, „Sisters of Mercy“, „Dropkick Murphys“ und „Deichkind“ sind hier schon aufgetreten.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Schlachthof errichtet. Nach hundertjähriger Inbetriebnahme wurden die Hallen geschlossen. Mitte der 1990er begann dann der Umbau des Schlachthofs zur Konzertbühne. In unzähligen Stunden verwandelten Freiwillige und Musikbegeisterte die kargen Hallen in ein kulturelles Zentrum. 2010 folgte ein weiterer Umbau, bei dem die Stadt mithalf. Hier zeigt sich, wie sehr der Schlachthof im Ansehen der Stadt gestiegen ist. Jetzt bietet der Schlachthof Platz für große Konzerte, Poetry Slams und Lesungen. Schon von weitem lädt der Schlachthof mit seiner einzigartigen Fassade ein. Graffiti-Künstler aus aller Welt haben sich hier verewigt. Und das Äußere zeigt, was das Innere zu bieten hat: Kunst fernab des Mainstreams, rau und unangepasst, nicht so makellos wie die Fassaden des Theaters oder des Kasinos.

Der Schlachthof in Wiesbaden hat es schon längst zu internationalem Ruhm geschafft. Die großen Bands machen hier Halt, um die Atmosphäre zu genießen und den begeisterten Zuhörern einzuheizen.